Buchblock

Ehrlich gesagt wusste ich lange Zeit nicht, dass Bücher auch heute noch handwerklich hergestellt werden bzw. hatte ich nie darüber nachgedacht. Das änderte sich, als ich die Tintenwelt-Romane von Cornelia Funke las. Sofort wollte ich mein Studium hinschmeißen und Buchbinder werden.

Collage Buchblock

Der Buchblock – beschnittene, gefalzte und geheftete Lagen – ergeben gemeinsam mit dem Einband ein Buch

Ich führte mein Studium fort, begann sogar ein zweites, doch der Wunsch, Bücher selbst zu schaffen, blieb. So absolvierte ich 2012 ein Praktikum in einer Leipziger Buchbinderei. Nach anfänglichem Einsatz im industriellen Bereich, der mich unbefriedigt zurückließ, bekam ich die Chance, im handwerklichen Bereich tätig zu werden.

313611_2355414220852_915535675_nIch band mein erstes eigenes Buch nebst dazugehöriger Kassette – es war ein unglaubliches Gefühl, mein Buch in den Händen zu halten. Außerdem half ich beim Prägen von Buchdeckeln und beim Reparieren beschädigter Bücher.

collage-katharina-3

Mein erstes Buch mit einem Knopf-Verschluss.

Diese handwerkliche Arbeit erfüllte mich mit so viel Freude, dass ich mir eine Werkbank für zu Hause anfertigen ließ, um so in meiner Freizeit weiter üben zu können. Leider herrscht in meinem Kopf mehr Platz für Ideen als in meinem Zeitplan Raum für die Umsetzung bleibt.

Collage HalloweenBuch

Eine meiner vielen größtenteils leider nicht umgesetzten Ideen: saisonale Bücher, hier für Halloween

Obwohl ich mit meinem zweiten Studium glücklicher bin als mit dem ersten, bin ich doch wahnsinnig froh über diese Erfahrung und den kreativen Ausgleich, den mir das Binden von Büchern ermöglicht.

Collage

Der gelbe Einband war nicht maritim genug. Also tauschte ich ihn gegen einen selbstgefertigten blauen aus.

Advertisements

6 Gedanken zu “Buchblock”

  1. Oh.. das ist voll toll! ❤

  2. wow! das ist toll! hast du dafür auch einen dawanda shop oder ähnliches?!

    • Hey,
      vielen Dank erst mal 🙂
      Nein, ich habe keinen Shop. Das hatte ich mal angedacht, aber momentan habe ich leider überhaupt keine Zeit, Bücher zu binden 😦
      Ich habe allerdings noch 2 von den Herbstbüchern mit Kürbisknopf hier rumliegen, falls du daran Interesse hast^^
      Viele Grüße

  3. Das ist echt so cool! Finde es total klasse, dass du das hinbekommst. Außerdem finde ich es super, dass du schon so viele verschiedene Sachen gemacht hast und immer noch neues ausprobierst 🙂
    Liebe Grüße,
    Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s