… gibt es manche Leckerei *träller*

Das klingt jetzt nicht so, als hätte mein heutiger Tag viel mit Büchern zu tun gehabt. Und das stimmt auch. Eigentlich wollte ich Das Bernstein-Teleskop weiterlesen, möglichst zu Ende, um dann endlich, endlich nach Narnia zurückkehren zu können, aber daraus wurde nichts, denn Plätzchen backen wollte ich auch endlich mal wieder – das erste Mal in diesem Jahr. Ich hatte ganz vergessen, wie viel Zeit das in Anspruch nehmen kann und so habe ich fast den ganzen Tag in der Küche zugebracht. Am Ende war die Küche nicht mehr wiederzuerkennen und ich mehlbestaubt, aber es hat sich gelohnt 🙂
(Ich weiß, dass es sich gelohnt hat, weil ich natürlich zwischendurch mal abschmecken musste!)

Bild

Doch ganz zu kurz kamen die Bücher dann doch nicht. Nachdem ich gestern die Buchdecken gefertigt hatte, die übrigens um einiges besser gelungen sind als beim 1. Versuch, heftete ich heute noch 3 Buchblöcke – während der Teig ruhte.

Collage3

Und weil heute noch ein verspätetes Nikolauspäckchen ankam, hab‘ ich morgen gleich wieder in der Küche zu tun: Ich werde dieses wunderbare Knusperhäuschen aufbauen, so eins wollte ich schon lange haben 🙂
Und vielleicht finde ich ja doch noch einen Moment zum Lesen 🙂

Bild

Liebe Grüße und einen wunderbaren 2. Advent!
Mandy

PS: Bitte entschuldigt, wenn ich euch mit meinen dauernden Berichten über die Fotoalben auf die Nerven gehe, aber ich bin so froh, dass ich Fortschritte erkennen kann 🙂

Advertisements